Larch Valley

Heute begrüßen wir ein neues Wandermitglied in unserer Mitte: Andreas ist aus Deutschland gestern Abend angekommen. Und wie sichs eben gehört wird gleich am nächsten Morgen los gehiked. Am Lake Moraine geht eine Wanderweg zum Larch Valley. Dieser Trail ist gerade zu dieser Jahreszeit super beliebt, da sich hier im Valley jene Nadelbäume angesiedelt haben, die sich im Herbst gelb verfärben. Ja, letzte Woche wars Schnee, diese Woche haben wir den goldenen Herbst. Auch wenn der Hike gut besucht war, hat sich der anfänglich steile Anstieg wirklich gelohnt. Trotzdem wurden die Füße der anderen irgendwie schneller platt als meine, sodass ich mich am Ende alleine bis ans Ende des Hikes gemacht habe. Hier hatte ich einen tollen Blick auf das Tal und einen kleinen süßen See.

Schreibe einen Kommentar